Annika Weber

Malerin

geboren 14. November 1979 in Köln
lebt und arbeitet in Solingen und Stuttgart

geboren 14. November 1979 in Köln

2002 – 2005 Kunststudium an der Universität Wuppertal
2005 – 2008 Studium Bildende Kunst an der Universität Dortmund, bei Prof. Bettina van Haaren

Seit 2008 Studium Freie Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, bei Prof. Cordula Güdemann

2005-2007 Atelier-Stipendium der Art- Fabrik, Wuppertal
seit 2008 Mitglied der BKG

lebt und arbeitet in Solingen und Stuttgart

Einzelausstellungen
2006 „Leibeskräfte“, BKG Studio – Kunsthalle Barmen, Wuppertal
2006 „Foreign body“, Cooper Museum Liegnitz, Polen

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2005 „Garten Eden“, Art- Fabrik Galerie, Wuppertal
2006 „Naturstücke“, Museum für Naturkunde Dortmund
„Zimmer für die Kunst“, Art- Fabrik Galerie, Wuppertal
2007 „Große Kunstausstellung NRW“,  Museum Kunstpalast, Düsseldorf
 „29. Internationale Kunstausstellung“, Hollfeld
2009 „Bedingte Berührung“, Dortmunder Kunstverein
„Brückenschlag“, Künstlerbund Hamm
„Unterwegs“, Galerie 24, Moitzfeld
Sommerausstellung Kunstakademie Stuttgart