Logo

Archiv - Kalendarisch | Ausstellungskonzept

 suchen    
Papiere


Anne Büssow und Eckhard Froeschlin sind zwei Meister der 'Schwarzkunst': im Druck bibliophiler Bücher und Grafiken verbinden sich die beiden 'Handwerke' des Druckers und des Zeichners. Mit den Veröffentlichungen ihrer Edition 'Die schwarze Seite' - in Handsatz auf selbstgeschöpftem Papier gedruckt - stellen die beiden Wuppertaler Künstler ihre  Meisterschaft und Originalität seit langem unter Beweis.
In dieser Ausstellung überraschen sie mit großformatigen Arbeiten, die das intime Format der 'kleinen' Schwarzkunst sprengen. Die sonst üblichen literarischen Bezüge treten weitgehend zugunsten einer abstrakten Bildpoesie bei Anne Büssow und einer fast realistischen malerischen Annäherung an historische Ereignisse bei Eckhard Froeschlin zurück.

Über die Ausstellung >>
5 links | 5 rechts
Kontakt | Impressum | Sitemap | www.sparkasse-wuppertal.de