Über die Ausstellung
Schliessen
Drucken
 

"Onkel-Fritz-Geschichten zählen bei Wolfgang vom Schemm nach Hunderten, seine gesammelten Abenteuer kännten Bände füllen. Wie ein Buch sind sie denn auch zu lesen - die Kuli- und blauen Tuschzeichnungen, Illustrationen zu hintergründig skurillen Texten voll boshafter Anspielungen, zu Klatsch und Tratsch aus fast vergessener Zeit", berichtete Christiane Müller (GA vom 10.01.1973).

Rauf
Runter