Biografie
Schliessen
Drucken
 

E. M. Kentner

1929
geboren in Ulm

1949
Abitur

1950 - 1951
Ausbildung zur Buchverkäuferin in Tübingen
T
eilnahme an Vorlesungen in Germanistik und Literaturwissenschaften

1951 - 1952
Assistentin für Bühnenbild und Kostümdesign an den Städtischen Bühnen Ulm

1952 - 1954
Studium Mode- und Kostümdesign an der Schule für Textilindustrie in Krefeld
Teilnahme an Vorlesungen im Fach Kunstgeschichte bei Georg Muche

1978
Lehrauftrag im Fach Kommunikationsdesign an der Bergischen Universität Wuppertal

1952-1954
Studium an der Académie Julien, Paris

1955
Hochzeit mit Rudolf Schoofs

1978
Beginn der Lehrtätigkeit und 1993 Honorarprofessur an der Bergischen Universität Wuppertal

1993
Honorarprofessur an der Bergischen Universität Wuppertal

1994
Erster Besuch in Litauen

1995

Beginn einer Sammlung „Kunst der Gegenwart, deutsche Künstler - Arbeiten auf Papier", die 1997 komplett als Schenkung dem Kunstmuseum in Kaunas, Litauen übergeben wird

1996-1999
Vorlesungen an der Kunstakademie Vilnius, Litauen

1955-2005
Einzelausstellungen und Teilnahme an Ausstellungen im In- und Ausland








Rauf
Runter